Als je macos wilt downloaden en herstellen

Fortnite ist eines der beliebtesten Online-Videospiele da draußen. Sie können es auf fast jedem Betriebssystem spielen, das es gibt, obwohl einige besser als andere sind. Natürlich sind Macs berüchtigt für ihre schlechte Videospiel-Erfahrung. In neueren Versionen von macOS (High Sierra und neuer) ist Fortnite jedoch viel applefreundlicher geworden. Sie müssen immer noch mit einigen Einstellungen herumspielen, aber sobald Sie unsere Kurzanleitung lesen, werden Sie der letzte Mann sein, der in kürzester Zeit steht. Durch die Konfiguration mit -spec macx-xcode wird eine Xcode-Projektdatei aus project.pro generiert. Mit qmake müssen Sie sich keine Gedanken über Regeln für Qts Präprozessoren (moc und uic) machen, da qmake sie automatisch handhabt und sicherstellt, dass alles Notwendige mit Ihrer Anwendung verknüpft ist. Qt drückt das Bereitstellungsziel über die QMAKE_MACOSX_DEPLOYMENT_TARGET qmake-Variablen aus, die über die makespec für macOS einen Standardwert festgelegt hat. Sie sollten diese Standardeinstellung nicht ändern müssen, aber bei Bedarf können Sie sie in Ihrer Projektdatei erhöhen: Um Qt für macOS herunterzuladen und zu installieren, befolgen Sie die Anweisungen auf der Seite Erste Schritte mit Qt. Leerer Lagerplatz Automatisch werden Dateien, die sich seit mehr als 30 Tagen im Lager befinden, dauerhaft gelöscht. Um die Hashes einer heruntergeladenen Datei zu berechnen, geben Sie Folgendes in /Applications/Utilities/Terminal ein: Oder verwenden Sie diesen Link, um die macOS Catalina-Seite im App Store zu öffnen: Holen Sie sich macOS Catalina.

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Abrufen” oder das iCloud-Downloadsymbol. Sie werden Sicherheitsüberprüfungen deaktivieren, die macOS normalerweise auf einem heruntergeladenen Programm durchführen würde, einschließlich Der Überprüfungen, ob das Programm korrekt notariell beglaubigt ist und keine Malware enthält. Das Erstellen für macOS verwendet eine Technik namens schwache Verknüpfung, mit der Sie Ihre Anwendung anhand der Header und Bibliotheken des neuesten Plattform-SDK erstellen können, während Ihre Anwendung dennoch in macOS-Versionen bereitgestellt werden kann, die niedriger als die SDK-Version sind. Wenn die Binärdatei auf einer macOS-Version ausgeführt wird, die niedriger ist als das SDK, mit dem sie erstellt wurde, überprüft Qt zur Laufzeit, ob eine Plattformfunktion verfügbar ist, bevor sie verwendet wird. Auch ohne die Funktionen “Optimierter Speicher” von Sierra oder höher können Sie weitere Schritte unternehmen, um mehr Speicherplatz zur Verfügung zu stellen: Optimierter Speicher in macOS Sierra und höher* kann Platz sparen, indem Sie Ihre Inhalte in iCloud speichern und bei Bedarf zur Verfügung stellen. Wenn Speicherplatz benötigt wird, werden Dateien, Fotos, Filme, E-Mail-Anhänge und andere Dateien, die Sie selten verwenden, automatisch in iCloud gespeichert. Jede Datei bleibt genau dort, wo Sie sie zuletzt gespeichert haben, und wird heruntergeladen, wenn Sie sie öffnen. Dateien, die Sie vor kurzem verwendet haben, verbleiben auf Ihrem Mac, zusammen mit optimierten Versionen Ihrer Fotos. Im Juni 2015 gab es viele Diskussionen (und Empörung) über SourceForge Bereitstellung von Downloads, die unerwünschte oder bösartige Software enthalten; SourceForge hat ihre Richtlinien geändert, um dies zu vermeiden. Tunnelblick-Binärdateien wurden ab Herbst 2013 auf SourceForge gehostet, als Google Code das Hosten neuer Binärdateien beendete, bis 2015-07-17, als sie von SourceForge zu GitHub verschoben wurden. Dadurch wird die Datei auf Ihren Desktop heruntergeladen, ohne das Flag, das angibt, dass die Datei aus dem Internet heruntergeladen wurde.

Wenn dieses Flag vorhanden ist, “telefoniert macOS Mojave nach Hause”, wenn die heruntergeladene Datei doppelgeklickt wird; wenn die Flagge nicht vorhanden ist, ist macOS Mojave nicht vorhanden. Das Speichern von Dateien in iCloud verwendet den Speicherplatz in Ihrem iCloud-Speicherplan. Wenn Sie Ihr iCloud-Speicherlimit erreichen oder überschreiten, können Sie entweder mehr iCloud-Speicher kaufen oder mehr iCloud-Speicher verfügbar machen. der iCloud-Speicher beginnt bei 50 GB für 0,99 USD pro Monat, und Sie können zusätzlichen Speicher direkt von Ihrem Apple-Gerät kaufen. Erfahren Sie mehr über die Preise in Ihrer Region. Wenn Sie das Spiel starten, erkennt Fortnite automatisch Ihre Hardware und gibt einige empfohlene Einstellungen aus. Das ist ein guter Ausgangspunkt, aber Sie werden wahrscheinlich eine Reihe von Einstellungen im Spiel in Bezug auf Grafikqualität und Leistung manuell anpassen möchten.